Allgemeine Informationen zu Hagelschutzplanen

Hat die Schaumstoffstärke der Plane bei Lieferung das volle Volumen?

Der Hagelabsorber (Schaumstoff) Ihrer Hagelschutzplane wird in einem speziellen Verfahren aus mehreren Schichten hergestellt.

Durch den Produktionsprozess, den Transport und die Lagerung kann es vorkommen, dass der Schaumstoff in den Randbereichen und den gefalteten Bereichen etwas dünner erscheint. Dies ist völlig normal und Ihre Hagelschutzplane erhält einige Stunden nach der ersten Montage das volle Volumen.

 

Warum werden die Zusatzgurte unter das Auto geführt und befestigt und nicht an den Felgen?

Die Zusatzgurte sind da, um das Produkt gut und sicher am Auto zu fixieren. Die Gurte wurden bewusst so gewählt, da das Anbringen an den Felgen andere Probleme zur Folge hätte.

Hier ein paar aufschlussreiche Gründe dafür:

  • Der Radstand ist bei jedem Fahrzeug anders, weshalb es bei der Befestigung an den Felgen zu Problemen kommen könnte
  • Die Gurte, so wie sie sind, ergeben mehr Flexibilität
  • Nicht jedes Auto hat Felgen, wo Gurte einfach zugezogen werden können (zu schmale Öffnungen...)
  • Die Bremsen sind nach Fahrten oft und lange heiß und da könnte es zu Verbrennungen und Materialbeschädigungen kommen
  • Felgen können beschädigt werden (vor allem, wenn Kunststoffblenden angebracht sind)
  • Wenn die Gurte unter dem Auto durchgeführt werden, liegt die Abdeckung besser an und der Wind kann weniger gut unter die Plane
  • bei den Felgen wird man schnell selber dreckig - Bremsabrieb
War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Beiträge in diesem Abschnitt